prev
next

Dienstag, 07 Mai 2024 16:13

Benefizspiel gegen Tannau Empfehlung

geschrieben von

Am 27. Spieltag traf die SGM auf den Tabellenletzten, den SV Tannau. Das Spiel fand aufgrund des Benefizspiels, wo es um den Bruder eines Spielers der SGM geht in Schnetzenhausen auf dem Rasen statt. Es waren viele Zuschauer da und es konnten viele Spenden gesammelt werden. Die zweite Mannschaft spielte auf dem Kunstrasen in Schnetzenhausen und konnte sich bereits mit 5:0 gegen Tannau II durchsetzen.

Es war das erste Spiel der Saison auf Rasen in Schnetzenhausen für die SGM. Am Anfang der Partie war auch nicht viel los, es gab wenig Torchancen auf beiden Seiten sowie der Ballbesitz war recht ausgeglichen. In der 34. Minute musste die SGM mal wieder verletzungsbedingt wechseln. Nur eine Minute später klingelte es dann sogar im Tor der SGM. Durch einen langen Ball, welcher die Abwehr nicht klären konnte, kam der Stürmer von Tannau im 1 gegen 1 vor Speth, welcher keine Chance hatte, an den Ball. Nun lag die Heimmannschaft von Filzinger 0:1 zurück. Im Anschluss drückte die SGM aber auf den Ausgleich, wo sie auch in der 45. Minute durch ein gutes Pressing durch Reinhart zum Ausgleich kam.  Anschließend war Halbzeit.

Die zweite Halbzeit fing deutlich besser für die SGM an, durch eine Flanke kam Reinhart vor dem Tannau Spieler an den Ball und wurde von ihm gelegt. Elfmeter für die SGM, diesen nahm sich Top Torschütze Mayer an und versenkte diesen zum 2:1 Führungstreffer. Anschließend war es wieder ein hin und her, die SGM versuchte defensiv gut zu stehen und über Konter ein weiteres Tor zu erzielen. In der 64. Minute kam es dann auch dazu, durch einen langen Ball von Waldvogel kam Mayer glücklicherweise allein vor den Keeper und versenkte den Ball eiskalt zur 3:1 Führung. Die SGM spielte nun genau so weiter und überließ dem SV Tannau das Spiel. Das konnten sie auch bis zum Ende hin beibehalten und gewannen das Spiel mit 3:1 vor Heimischem Publikum.

Das waren wieder drei sehr wichtige Punkte für das Team von Coach Filzinger, wodurch der Tabellenplatz 6 erstmal gesichert ist. Am Mittwoch ist es schon wieder soweit; da spielt die SGM daheim gegen den TSV Tettnang II. Die zweite Mannschaft spielt am Dienstagabend ebenfalls daheim gegen den FV Langenargen II. Auch hier gilt es wieder für beide Mannschaften drei Punkte zu sichern, um den Abstand auf die hinteren Plätze zu erhöhen.

Bilder wurden uns freundlicherweise von Samuel Elsäßer (Schwäbische Zeitung) zur Verfügung gestellt.

 
Gelesen 43 mal Letzte Änderung am Dienstag, 07 Mai 2024 16:54
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Bildergalerie

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >