prev
next

Freitag, 07 April 2023 14:14

5:2 Erfolg gegen VFB/FC Friedrichshafen

geschrieben von

Das Spiel wurde um 19.30 Uhr durch Schiedsrichter Hans-Jürgen Pfister angepfiffen.

In den Anfangsminuten waren beide Mannschaften erst einmal um Kontrolle im Mittelfeld bemüht. Viele Aktionen waren durch Ballverluste geprägt und selten kamen beide Mannschaften zu einem Abschluss. Mit zunehmender Spieldauer fand die AH vom TSV Fischbach schneller ihren Rhythmus und hatte bereits nach 5 Minuten erste Gelegenheiten in Führung zu gehen. Allerdings war der Schlussmann des VFB/FC schnell zur Stelle und konnte die Angriffe gut parieren. Es dauerte immerhin 37 Minuten bis ein Angriff der Fischbacher erfolgreich durch Tobi Werz zum 1:0 abgeschlossen wurde. Danach passierte bis zur Halbzeit auf beiden Seiten nicht mehr viel und Schiri HJ pfiff pünktlich nach 40 Minuten zur Pause ab.

Im zweiten Durchgang machten die Männer vom TSV Fischbach weiter Druck und drängten auf weitere Tore. Die auch fielen. Das 2:0 in der 50. und das 3:0 in der 58. Minute, beide Treffer schön herausgespielt und durch Hans-Dieter Mayer erfolgreich abgeschlossen. Ab jetzt waren die Gäste um den Anschlusstreffer bemüht, erhöhten den Druck und wurden in 64. Minute durch einen sehenswerten Treffer von Marco Regitz belohnt. Die SGM aus Friedrichshafen merkte nach dem 3:1 da könnte noch mehr gehen, spielte kombinationsstark in Richtung Fischbacher Tor und war in der der 67. Minute ein weiteres Mal erfolgreich. Marco Regitz verkürzte erneut nach schönen Zuspiel auf 3:2. Ab jetzt war im Mittelfeld einiges los. Jeder Ball wurde hart umkämpft und die Gastgeber aus Fischbach waren bemüht in dieser Phase nicht noch den Ausgleich zu kassieren. Die Fischbacher fanden aber wieder zu alter Stärke und spielten sich wieder gute Gelegenheiten heraus. Diese Bemühungen wurden in der 71. Minute durch ein schönes Tor von Oliver Feiss belohnt und Fischbach erhöhte auf 4:2. In der Schlussphase konnten die Gäste nicht mehr zulegen, waren weiter bemüht kassierten aber in der 75. Minute nach einem Zuspiel von Wolfi Baumgart auf Hans-Dieter Mayer ein weiteres Tor zum 5:2 Endstand.

Nach 83 Minuten pfiff der Schiri die faire und über viele Strecken ausgeglichene Partie dann ab.

Das Spiel hat allen großen Spaß gemacht und wir bedanken uns beim VFB- und FC Friedrichshafen fürs Kommen bzw. ihren Einsatz. Gerne jederzeit wieder.

 

Spieler TSV Fischbach

Tor: Erich Bubeck

Abwehr Dampfi Restle, Josip Mikulic, Thomas Strommer,

Mittelfeld: Tobias Werz, Flo Moser, Alex Richert, Arek Przybylka, Klaus Eichhorn

Sturm Hans-Dieter Mayer, Oliver Feiss 

Ersatz: Wolfi Baumgart, Manu Strauch

 

Spieler VFB Friedrichshafen

Role Bernhard, Sandro Musso, Kristijan Cajic, Jamal Othman, Basti Franz, Jörg Weber

Spieler FC Friedrichshafen

Leo di Leo, Marco Regitz, Gabi, Adam, Miro, Ivo,  Alex Holzwarth (Tor)

 

Schiedsrichter: Hans-Jürgen Pfister

 

Torschützen TSV Fischbach: Tobias Werz, 3x Hans Dieter Mayer, Oliver Feiss

Torschützen VFB/FC: 2x Marco Regitz

Gelesen 421 mal Letzte Änderung am Samstag, 15 April 2023 16:07
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >