prev
next

Montag, 04 September 2023 19:45

Niederlage im Nachholspiel

geschrieben von

Am Donnerstag stand das Nachholspiel gegen die SGM HeNoBo an, nachdem das Spiel am vorangegangenen Sonntag dem Regen zum Opfer gefallen war. Beide Mannschaften starteten in die Saison mit einem Dreier und für das Team von Coach Bernd Filzinger bedeutete das Auswärtsspiel die erste richtige Bewährungsprobe der Saison.

Das Spiel begann zerfahren aber ausgeglichen. Beide Teams verteidigten konsequent und das Spiel fand zu großen Teilen im Mittelfeld statt. Bis zur 27. Spielminute gab es keine nennenswerte Torgelegenheit auf beiden Seiten. Wie so oft fiel mit der ersten Chance dann aber auch direkt das erste Tor: Ballverlust unserer SGM, ein schön vorgetragener Angriff des Heimteams und der Stürmer der SGM HeNoBo schob zum 1:0 ein. Das Team um Kapitän Mayer schüttelte sich kurz und nahm anschließend das Heft in die Hand. So war es folgerichtig, dass Mayer selbst, nach Traumpass von Lukas Pfister, den Torhüter des Heimteams überlupfte und zu verdienten 1:1 Ausgleich traf. Bis zur Halbzeit blieb unsere SGM das besser Team kam auch mit breiter Brust aus der Kabine.

Insbesondere zwischen der 50. und 60. Spielminute war die SGM klar spielbestimmend und hatte in Person von Radlow das 1:2 auf dem Fuß. Der scheiterte aber am guten Keeper HeNoBos und wie das im Fußball so ist, wurde die vergebene Chance bestraft. Nach einem Missverständnis in der Hintermannschaft unserer SGM spielt Torhüter Schobloch dem gegnerischen Angreifer den Ball in die Füße, dieser legt noch einmal auf seinen Sturmpartner quer, der wiederum zum 2:1 einschob. Das Team von Coach Filzinger mit dem Spielstand ganz und gar nicht einverstanden reagierte mit wütenden Angriffen und machte hinten auf. HeNoBo, im Stile einer Spitzenmannschaft bestrafte diese Angriffsbemühungen allerdings gnadenlos. Mit einem Doppelschlag in der 76. und 79. Minute besorgte das Heimteam so den 4:1 Endstand.

Eine Niederlage, die deutlich zu hoch ausfiel. Nachdem man gute 70 Minuten mindestens ebenbürtig war, fährt die SGM ohne Punkte und mit 4 Gegentoren im Gepäck nach Hause und muss sich nun von diesem Rückschlag erholen.

Gelesen 245 mal Letzte Änderung am Montag, 04 September 2023 19:49
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >