prev
next

Dienstag, 27 Juni 2023 14:19

E1: Meister der Kreisstaffel 7

geschrieben von

Die Sonne strahlte am Himmel und sorgte für warme Temperaturen, als die E1 der SGM gegen Eriskirch 1 antrat. Vor dem Spiel lag die SGM bereits uneinholbar auf dem ersten Platz in der Tabelle und hatte daher keinen Druck, das Spiel zu gewinnen. Dennoch war der Wunsch da, die Saison ohne eine einzige Niederlage abzuschließen.

Die erste Halbzeit begann vielversprechend für die SGM. Schon nach fünf Minuten gelang ihnen der erste Treffer, der den Spielern und Fans Zuversicht gab. Nur fünf Minuten später erhöhten sie auf 2:0 und schienen das Spiel unter Kontrolle zu haben. Doch dann passierte eine Unachtsamkeit in der Abwehr, und Eriskirch nutzte sie aus, um den Anschlusstreffer zu erzielen. Kurz vor der Halbzeitpause zeigte der Torspieler der SGM sein Können und erhöhte mit einem weiten Abschlag auf 3:1. Das war ein wichtiger Treffer, der den Spielern neuen Schwung gab und ihnen eine komfortable Führung verschaffte.

Die zweite Halbzeit begann mit einem Rückschlag für die SGM. Durch einen individuellen Fehler verkürzte Eriskirch auf 3:2, doch ab diesem Moment waren die Spieler der SGM wieder hellwach. Sie spielten konzentriert und erspielten sich eine Torchance nach der anderen. Dabei gelangen ihnen schöne Treffer, die sie sich verdient hatten.

Am Ende stand es 6:2 für die SGM, die somit das Spiel und die Saison erfolgreich abschloss. Die Mannschaft feierte ihren Sieg im Sportler und genoss die wohlverdiente Anerkennung. Es gab Pizza für alle und Spezi wurde aus dem Stiefel getrunken, um den erfolgreichen Abschluss der Saison zu feiern.

Die Jungs können stolz auf ihre Leistung in der Saison sein. Es war schön zu sehen, wie sich die Mannschaft im Laufe der Zeit immer weiterentwickelt hat und gemeinsam zu einem starken Team gewachsen ist. Die Spieler haben gezeigt, dass sie nicht nur talentiert, sondern auch diszipliniert und motiviert sind. Mit ihrem unbezwingbaren Kampfgeist haben sie eine großartige Saison gespielt und ihre Fans begeistert.

Es spielten: Sion, Lionel, Jakob, Lorens, Tom, Alexander, Alexandru, Imad, Moritz

Es fehlte: Jan

Gelesen 452 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 Juni 2023 14:27
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >