Montag, 08 Mai 2023 10:34

Großer Familiennachmittag beim 2. Walpurgisfest in Fischbach Empfehlung

geschrieben von

Der Wettergott meinte es an diesem Sonntag wieder gut. Bei strahlenden Sonnenschein und warmen 20 Grad kamen viele Eltern mit Ihren Kindern um zu sehen was die AHler vom TSV Fischbach wieder auf die Beine gestellt haben.

Wie angekündigt startete der Nachmittag mit einem Fußballspiel. Hier begrüßte die AH vom TSV Fischbach die Mannschaft vom SV Sulmetingen. Diese Paarung kam durch unseren Tobias Werz zustande. Er war hier früher Spielführer und fragte seine ehemaligen Spielkollegen ob sie nicht Lust haben an den schönen Bodensee zu reisen um hier zu kicken. Um 14.00 Uhr pfiff der Schiri Josip Mikulic die Partie an. Es war ein über weite Strecken ausgeglichenes Spiel, sehr fair und nach ca. 80 Minuten stand der Sieger fest. Die Gäste aus Laupheim gewannen verdient mit 2:1.

Nach der Siegerehrung ging es in die zweite Runde und bei leckeren Steaks und kühlen Getränken wurde noch einmal über das Spiel und den vergebenen Chancen diskutiert. Danach wurde es spannend und es wurde der Parkour für die Kinder Olympia Rally aufgebaut. Hier konnten jetzt die Kids mit Ihren Eltern zeigen was in ihnen steckt. Es standen immer ein Elternteil mit einem Kind am Start nebeneinander. Das Kind saß in einem Schubkarren und musste von der Mutter oder vom Vater, so schnell es geht, im Slalom durch aufgebaute Hütchen geschoben werden. Wenn ein Hütchen umgefahren wurde musste man zurück, das Hütchen wieder aufstellen und erneut durchfahren. Am Ende der Strecke musste das Kind aussteigen und es wartete eine neue Aufgabe auf die beiden Olympioniken. 2 Bälle mussten von jedem ein Mal in einen Eimer geworfen werden. Wurde das geschafft musste das Kind unter einem Hindernis hindurchkriechen, danach wurde es von der Mama oder Papa auf die Schulter genommen und schnell zum nächsten Hindernis getragen. Hier wurde das Kind abgesetzt und jetzt musste Mama oder Papa unter dem Hindernis hindurchkriechen. Danach mussten beide so schnell es ging durch das Ziel rennen. Die Juri stoppte nach jedem Rennen die Zeit der Olympia-Paare. Die schnellsten Zeiten wurden mit Preisen und Sieger - Medaillen prämiert bzw. ausgezeichnet. Nach der Siegerehrung ging es gleich weiter und die Kids durften an eine Feuerschale mit langen Holzstecken Stockbrot grillen. Hier kam Lagerfeuerfeeling auf. Die Eltern aber mussten sich von den sportlichen Aktivitäten erst einmal erholen und stärkten sich mit leckeren Steaks, Grillwürsten und einer frischen Halbe vom Fass. Sie mussten ja wieder zu Kräften kommen denn um 19.00 Uhr ging es los mit Tanz in den Mai mit DJ Wolfi. Er heizte den Anwesenden kräftig ein und es wurde bis um 1.00 Uhr Nachts noch viel getanzt und gefeiert. Alles in Allem war es wieder ein sehr schöner Familiennachmittag mit vielen Aktivitäten an dem Groß und Klein viel Spaß hatten.

Wir die AH vom TSV Fischbach bedanken uns recht herzlich beim SV Sulmetingen, dass Sie unserer Einladung gefolgt sind und bei allen Gästen die an unserem Walpurgis Fest teilgenommen haben. Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Walpurgis-Fest.

Gelesen 65 mal Letzte Änderung am Montag, 08 Mai 2023 10:38
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >