Dienstag, 11 Oktober 2022 13:35

Niederlage gegen den Spitzenreiter

geschrieben von

Zum Heimspiel in Fischbach empfing unsere Zweite das Team der SG Argental 2. Aufgrund des leichten Formanstiegs der vergangenen beiden Wochen, wollte unser Team gegen den Spitzenreiter erneut punkten.

Direkt zu Beginn wirkten die Gäste aus Argental jedoch frischer und engagierter im Spiel nach vorne. Die Hintermannschaft der SGM wurde mehrfach überspielt. Ein Angriff über Außen konnte zunächst noch abgewehrt werden, jedoch stand ein Gästeangreifer am langen Pfosten und konnte den Ball annehmen und zum 0:1 ins Tor einnetzen. Wenig später bekamen die Argentaler einen Freistoß von der linken Seite. Der getretene Freistoß in Richtung SGM-Tor ging an Angreifer und Verteidiger vorbei, so dass Torhüter F. Müller nur noch überrascht dem Ball ins Tor hinterher schauen konnte. Im weiteren Spielverlauf kam unsere Zweite besser ins Spiel, konnte sich in den Zweikämpfen behaupten und einzelne Chancen herausspielen. Mit einem Angriff über die Mitte, schickte A. Pfeifer den schnellen G. Sticca alleine auf die Reise vor das gegnerische Tor. Mit einem Schuss vorbei am Torhüter, verkürzte die SGM auf 1:2.

Im zweiten Spielabschnitt war unsere Zweite nahe dran, den Ausgleich zu erzielen. Dennoch kamen die Gäste aus Argental weiterhin gefährlich nach vorne. Mit einer Aktion im Strafraum, als der Gästestürmer den Ball mit dem Arm angenommen hatte, erzielte Argental den vorentscheidenden Treffer zum 1:3. Darauf folgte noch ein Eigentor der SGM, als ein Abwehrversuch unglücklich mit dem Hinterkopf ins eigene Tor verlängert wurde.

Schlussendlich gingen die Gäste der SG Argental 2 verdient als Sieger vom Platz. Unsere SGM zeigte dennoch eine ansprechende Leistung mit der Tendenz nach oben.

Gelesen 218 mal Letzte Änderung am Dienstag, 11 Oktober 2022 13:42
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >