Montag, 11 April 2022 16:19

Erstmals ohne Tore

geschrieben von

Vergangenen Sonntag spielte die SGM in Schnetzenhausen gegen den FV Langenargen. Nach dem unglücklichen Pokalaus wollte man gegen den Vorletzten in der Tabelle wieder einen Dreier holen. Unsere Zweite legte mit einem 4:2 Sieg gegen LA 2 vor.

In den ersten Minuten war die SGM klar spielbestimmend. Sie ließ den Ball in den eigenen Reihen laufen und versuchte durch lange Bälle hinter die Abwehrkette zu Torchancen zu kommen. Dies war jedoch nicht so erfolgreich, denn die meisten Bälle wurden von den Schlussmännern der Langenargener geklärt. Eine andere Strategie musste her und die Heimmannschaft versuchte durch Steckpässe durch die Kette zu den ersten guten Chancen zu kommen. Dies gelang Ihnen auch, jedoch konnte der letzte Pass in die Mitte nicht sauber an den Mann gebracht werden. Überhasten oder Unkonzentriertheit waren hierfür die Gründe. Gelegentlich kam ein Schuss aus der zweiten Reihe auf den Gästekeeper, aber ohne wirkliche Gefahr. Kurz vor dem Halbzeitpfiff die Großchance für LA. Der Stürmer kann nach einem langen Ball allein auf unseren Torhüter zulaufen und schließt aus spitzerem Winkel ab. Torwart Waldvogel konnte den Ball gerade so mit dem rechten Fuß am Tor vorbei legen. So ging es in die Halbzeitpause.

Nach Wiederanpfiff war die Partie relativ ausgeglichen. Nach ein paar Minuten konnte durch schlechte Abstimmung in der eigenen Abwehrkette, ein Pass auf den freistehenden Stürmer der Gäste gespielt werden. Dieser konnte erneut auf unseren Torwart zulaufen, verzieht den Schuss jedoch deutlich. Nach diesem Wachmacher versuchte die SGM in den nächsten Minuten viel, konnte aber nie richtig zu Abschlüssen kommen. Die letzten Bälle landeten immer beim Gegner, welcher mit langen Bällen versuchte zu kontern. Auch mit den Einwechslungen von Trainer Regler konnten nicht die zwingenden Impulse gesetzt werden. Es wollte einfach kein Tor fallen. So endete die Partie mit einem 0:0.

Wer hätte das gedacht. Mit einem Toredurchschnitt von mindestens 5 Toren pro Spiel, schaffte es die SGM erstmals ohne Tore einen Spieltag zu bestreiten. Am Ende ging dieses Ergebnis in Ordnung und die SGM muss beim nächsten Spieltag eine deutliche Schippe drauflegen. Am Ostermontag geht es gegen den Tabellenersten TSV Tettnang. Vielen Dank an die Zuschauer für die Unterstützung.

Eure SGM

Gelesen 899 mal Letzte Änderung am Montag, 11 April 2022 16:23
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >