Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach

Über Uns


Dienstag, 14 September 2021 16:51

Erster Saisonsieg

geschrieben von

Nach drei Niederlagen zum Start wollte unsere Zweite den ersten Saisonsieg in Schnetzenhausen klar machen. Der Gegner, bislang ungeschlagen, hiess SGM HeNoBo. Die Aufforderung von Vertretungstrainer Andy Zimmer lautete zunächst einmal, das erste Saisontor zu erzielen.

Das Spiel begann temporeich. HeNoBo versuchten es häufig mit langen Bällen auf die Aussen. Doch die Abwehr unserer Hausherren stand meistens gut und liess wenig zu. Zudem stand mit Patrick Ruetz ein sicherer Rückhalt im Tor. Unsere Offensive spielte sich dazu noch gut bis nach vorne durch. Leider sprang zunächst nur ein Pfostentreffer durch Django Sticca heraus. Kurz vor der Halbzeit machten es dann unsere A-Jugendspieler vor, wie man bei den Aktiven ein Tor erzielt. Justin Altug passte seinem Mitspieler Noah Damson den Ball zu, so dass Joker Damson nur noch frech einnetzen musste. Die Reaktion der Gäste aus HeNoBo liess leider nicht lange auf sich warten. Eine Minute nach der Führung kam ein langer Ball über Aussen durch und landete in der Mitte bei einem Angreifer der Gäste, der zum 1:1 Halbzeitstand traf.

Mit diesem Unentschieden waren unsere Jungs nicht einverstanden. Der eingewechselten Noah Sittel wurde anfangs der zweiten Halbzeit im gegnerischen Strafraum zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter verwandelte David Pfister eiskalt zur erneuten Führung. In der Folge sprangen viele weitere hochprozentige Torgelegenheiten für unsere SGM heraus, die jedoch alle kläglich neben das Tor geschossen wurden. Und eine alte Fussballerweisheit sagt: wenn man vorne kein Tor macht, passiert hinten durch einen unachtsamen Moment der Gegentreffer zum 2:2. In den Schlussminuten ging es nochmals auf beiden Seiten zur Sache. Der ebenfalls eingewechselte Akin Gültekin nahm sich ein Herz und traf aus der Drehung einen Distanzschuss ins untere Toreck zum verdienten 3:2 Sieg. Für den Matchwinner Gültekin war es zudem sein erster Einsatz im Trikot unserer SGM seit seiner Rückkehr.

In einem sensationellen Krimi hat unsere zweite Mannschaft am Ende verdient gewonnen. Im nächsten Spiel geht es kommende Woche im Derby gegen Dostluk darum, diese Leistung zu wiederholen.

Gelesen 31 mal
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >