Newsletter





Joomla Extensions powered by Joobi

Sonntag, 18 Oktober 2020 16:23

Weiterer Kantersieg Empfehlung

geschrieben von

Mit einem weiteren Kantersieg hat die SGM Fischbach-Schnetzenhausen ihre Spitzenposition untermauert: Gegen den TSV Bodnegg gelang den Jungs aus dem Westend ein überzeugendes 10:3.

Auch im vierten Spiel fiel das Ergebnis somit zweistellig aus, obwohl es zu Beginn nicht danach ausgesehen hatte. Denn in der Anfangsphase zeigte die SGM einen fahrigen Auftritt und leistete sich einige Fehlpässe. Der TSV Bodnegg nutzte gleich die erste Chance, als Carlos Sterk-Garcia (5.) einen Freistoß aus 17 Metern unter die Latte des SGM-Kastens wuchtete. Und wer weiß, wie das Spiel gelaufen wäre, wenn TSV-Stürmer Valentin Rist in der 18. Minute seinen Schuss aus drei Metern nicht an den Pfosten gesetzt hätte. Im Gegenzug aber schloss Linus Kirchner (19.) einen schnellen Spielzug über links erfolgreich ab, nur eine Minute später traf Lian Rechsteiner (20.) mit einem Fernschuss - das Spiel war gekippt. "Die Mannschaft hat heute wirklich tollen Charakter gezeigt", sagte Trainer Tobias Günther nach dem Spiel. "Die Jungs sind nach dem Rückstand gut zurückgekommen, mit dem 2:1 war dann auch die Sicherheit da."

Im Anschluss fielen die Tore in schöner Regelmäßigkeit, auch durch zwei Gegentreffer geriet der Heimsieg nie in Gefahr. SGM-Trainerin Franziska Welte zeigte sich am Ende durchweg zufrieden. Was ihr am besten gefallen hatte: "Alle Spieler, die heute reingekommen sind, haben ihre Sache sehr gut gemacht."

Mit zwölf Punkten und 51:3 Toren bleibt die SGM Fischbach-Schnetzenhausen Spitzenreiter der Qualistaffel. Am kommenden Samstag, 24. Oktober, muss das Team beim TSV Meckenbeuren ran. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr.

Tore: 0:1 Carlos Sterk-Garcia (5.), 1:1 Linus Kirchner (19.), 2:1 Lian Rechsteiner (20.), 3:1, 4:1 Marcel Steinmann (25., 26.), 5:1 Stefan Korbmacher (37.), 5:2 Simeon von Brunzema (46.), 6:2 Lian Rechsteiner (51.), 7:2, 8:2 Marcel Steinmann (52., 54.), 8:3 Valentin Rist (60.), 9:3 Lian Rechsteiner (63.), 10:3 Elias Benz (70.)

Bericht und Bilder von Gunnar M. Flotow

 

Gelesen 22 mal Letzte Änderung am Sonntag, 18 Oktober 2020 16:29
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >