Newsletter





Joomla Extensions powered by Joobi

Dienstag, 24 September 2019 20:06

The same procudere…

geschrieben von

Die SGM war am vergangenen Sonntag Gast beim SV Tannau.

Wie auch im Spiel zuvor gegen Langenargen fand die SGM nur schwer ins Spiel. Der Aufsteiger machte zu Anfang mehr für das Spiel und erspielte sich mehrere Torchancen. Doch wie der Fußball es will erzielte die SGM durch einen präziesen Fernschuss von Joshua Hunger das 0:1. Nach Verletzung von Lukas Fischer kam Stefan Nuber ins Spiel. Beide Manschaften spielten nun ebenwürdig, wodurch das Ergebnis sich bis zur Halbzeit nicht änderte.

Die 2. Halbzeit begann direkt mit einem Tor für den SV Tannau in der 46. Minute. Das schnelle Gegentor brachte die SGM allerdings nicht aus der Ruhe. Durch mehrere Abschlüsse gelang Kilian Waldvogel in der 53. Minute das 1:2. Tannau wurde stärker und erzielte in der 60. Minute das 2:2. Anschließend gab es durch Leichtsinnsfehler der Auswärtsmanschaft immer mehr Torchancen für den Gastgeber. Diese wurden in der 78. und in der 80. Spielminute ausgenutzt, somit stand es 4:2. Leider fand die SGM nichtmehr zurück in Spiel und ließ drei Punkte in Tannau liegen.

Endstand 4:2

Gelesen 195 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 26 September 2019 17:53
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >